top of page

Sommerlicher Kokos-Pudding

DSC06167_edited.jpg

Holen Sie sich den Sommer ins Haus mit diesem frischen Kokos-Pudding!

Diese Zutaten benötigen Sie:

  • 1 Liter Kokossaft

  • 1 Liter Kokosmilch

  • 300 Gramm Wasser

  • 280 Gramm Zucker

  • 300 Gramm Kokos

  • 3 Teelöffel Gelatinepulver

  • 1 Prise Salz

Mischen Sie das Gelatinepulver und das Wasser in einem Topf, bis es eine gleichmäßige Konsistenz hat. Dann 15 Minuten stehen lassen. Stellen Sie den Topf anschließend auf den Herd und rühren Sie weiter, bis es kocht.  Fügen Sie die Zucker und das Salz hinzu und rühren Sie gut um. Hacken Sie die Kokos in kleine Stücke. Fügen Sie die Kokosmilch, den Kokossaft und die Kokosraspeln in die Pfanne hinzu und rühren Sie um bis die Mischung wieder kocht. Wenn die Pudding kocht, nehmen Sie ihn vom Herd. Den Pudding in kleine Schälchen gießen oder alles in eine große Schüssel geben. Lass den Pudding auf der Arbeitsplatte abkühlen. Nachdem die Pudding abgekühlt ist, können Sie ihn servieren.

Garnieren Sie die Pudding mit essbaren Veilchen, Minze und Schokoladensauce. Eine perfekte Kombination, wenn Sie uns fragen!

Sie können den Pudding maximal 5 Tage im Kühlschrank aufbewahren.

bottom of page